Stückgutheizung – umweltfreundlich, CO2-neutral und preiswert

Ein moderner Holzvergaserkessel mit einem richtig dimensionierten Pufferspeicher ist die komfortabelste Methode, ein Gebäude mit Stückgut zu beheizen. Umweltfreundlich, CO2 neutral, preiswert und vor allem regional. Das sind die Vorteile dieses heimischen und wieder nachwachsenden Brennstoffs.


Fröling SP Dual mit Pelletsmodul

Ob als Hauptheizung oder Beistellkessel

Bei der Auswahl des richtigen Kessels beraten wir Sie gerne! Sie haben die Wahl zwischen dem "kleinen" Beistellkessel zur effizienten Verfeuerung für anfallendes Scheitholz oder einer Holzheizung mit dem besonderen Komfort einer integrierten Pelletsfeuerung, welche Ihr Gebäude selbst bei längerer Abwesenheit nicht kalt werden lässt.

Ihr Ansprechpartner bei Pöschl für Stückgutheizungen:

Ing. Rudolf Pöschl
Tel: 07289/6569 23
Martin Bauer
Tel: 07289/6569 21
Stefan Öller
Tel: 072896569 13